Gefährlicher Krankheitsüberträger

Gefährlicher Krankheitsüberträger:
Die Sandmücke breitet sich in Deutschland aus.

viele GespensterZu Corona jetzt auch noch Sandmücken, oh oh,
die Nerven werden getriggert und Angst und
Verklemmung breiten sich im Körper aus.
Diese Angstemotion setzt jetzt Gifte frei,
welche beim nächsten Anflug der Sandmücke
garantiert „Erfolg“ verzeichnet.
Die Körperchemie wird negativ verändert und
leistet allen Angriffen Vorschub.

Eine ganze Armada von bedrohenden Gespenstern tut sich auf.
Und geht garantiert ins Unterbewußtsein,
auch wenn der logische Verstand jetzt behauptet, das ist alles Kinderei.

Wer jetzt nicht weiß, wie man diese destruktiven Gedanken/Frequenzen
erfolgreich abwehrt, der wird garantiert davon geknechtet.

Dabei ist es das schönste gute Laune – Sommerwetter.
Doch wer sich dieser Angst hingibt, wird kaum dieses Geschenk von PAN genießen können.

Ich möchte Ihnen diese Angst nehmen mit ganz praktischen Anwendungen.

Wer seinen Körper mit natürlichen Ölen pflegt,
wer eine natürlich-gesunde Ernährung praktiziert,
kann ganz unbeschwert der Mücke zusehen, wie sie sich von meinem Blut ernährt.
Und nichts wird geschehen, denn den Stich desinfiziere und versorge ich
sofort mit meinem aromarin Pflegeöl. Familienpflege

Doch die Mücke wird erst garkeinen Appetit auf mein Blut haben,
denn ich ernähre mich naturgemäß.
Rezepte gibt es kostenlos auf meiner Webseite.

PS: noch mehr Pflanzenpower für Ihre Gesundheit und Wohlbefinden mit CBD Immun,
die uralte Heilpflanze Hanf.
Mehr Information und ausführliche Beschreibung gibt es hier:
https://br.naturavitalis.de/

Nächster BeitragRead more articles

Schreibe einen Kommentar