Veröffentlicht am Schreib einen Kommentar

Minz Pralinen

gute Schokolade macht glücklich –
beruhigt und macht nicht dick

Minz PralinenDeshalb genießén Sie selbstgemachte Pralinen ohne schlechtes Gewissen
und verschenken sie an liebe Menschen

die Zubereitung ist ganz einfach

150 g gute Schokolade
2 Eß Kokosfett
2 Tl guten Kakao
6 Tr Pfefferminzessenz

die Schokolade im Wasserbad schmelzen und
zuletzt das Kokosfett dazugeben und mit schmelzen lassen
dann Kakao und Pfefferminzessenz dazugeben und gut vermischen

Schokoformcheninzwischen die Förmchen zurecht stellen
und die flüssige Mischung hinein geben
im Kühlschrank kalt stellen

Diese Pralinen müssen im Kühlschrank aufbewahrt werden

Diese Portion ist für die abgebildeten Förmchen

Ein raffinierter Geschmack, frisch und angenehm
ganz einfach und schnell selbstgemacht,
auch ein schönes Geschenk, das sicherlich erfreut.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.