Posted on Schreib einen Kommentar

Spargel pur – gesund und lecker

spargel pur
Spargel pur mit einer leckeren Rohkostsoße

Spargel ist gesund – und so heißt es – er macht schlank.

Spargel enthält nur wenige Kalorien und er schmeckt wirklich lecker
und ist etwas Besonderes, weil er nur kurze Zeit im Jahr frisch erhältlich ist.

Er wird in guten Restaurants meist als Beilage serviert.
Doch ich bin Rohkostfan und esse trotzdem Spargel in der Spargelzeit.
Doch ich bereite ihn nicht als Beilage , für mich ist es das Hauptgericht.

Zu Spargel gehört unbedingt eine leckere Soße, doch keine pampige
Mehlsoße, sie wird roh nur gemixt.

Meine Madelsoße ist die ideale Begleitung zu dem leckeren Spargel.
Ich füge noch ein paar Kräuter hinzu, was jetzt so sprießt und sprosst.
Auch ein paar Löwenzahnblätter kommen hinzu, Brennessel und Giersch, alles kleingehackt.

Mandeln sind ein wichtige Energiequelle und enthalten Mineralien und Vitamine.
Sie bleiben roh – unverändert und der Körper kann sie sofort verstoffwechseln

Sie belasten den Körper nicht mit unnützen und unerwünschten Zutaten,
sondern sind so, wie die Natur sie für uns bereithält.
Das gehört zu einer natürlichen Ernährung und hält die Taillie schlank

Diese rohe Mandelsoße macht den Spargel zu einer Köstlichkeit und belastet trotzdem nicht den Magen
Ich bereite mir gleich die doppelte Menge zu, sie hält sich einige Tage im Kühlschrank
und habe so gleich für den nächsten Salat eine leckere Soße.

 

Kommentar verfassen - deine Meinung interessiert mich