Paprika Soße

Rezept Paprikasoße.1Paprika Soße passt zu vielen Gerichten und ist schnell gemacht, da sie nicht gekocht wird, sondern im Mixer hergestellt wird:

1 rote Paprika zerkleinert
2 – 3 Stücke getrocknete Tomaten eingeweicht
1 Knoblauchzehe geschält
2 Eß gemal. Sonnenblumenkerne
1 getrocknete Chilischote mit den Kernen zusammen gemahlen
2 Eß Olivenöl (nach Belieben gewürzt mit Aromaölen)
1 Eß Apfelessig
etwas Gemüsesalz
etwas Wasser

Paprikaaufstrich mix kl

Alles zusammen im Mixer gut cremig mixen.
Das aromatisierte Olivenöl hebt den gesundheitlichen Effekt
und die Bekömmlichkeit. Kräuter wie Rosmarin-Salbei-Thymian-
Oregano sind in der mediterranen Küche bekannt und geben
noch mal zusätzlich einen besonderen Geschmack

Paprikaaufstrich.kl

Mit dem Wasser bestimmen Sie die Konsistenz.
Dies Rezept ist auch gut als leckerer Aufstrich mit
wenig Wasser und hält sich im Kühlschrank einige Tage.

Ich wünsche guten Appetit und freue mich über Rückmeldungen.

Seit 20 Jahren beschäftige ich mich mit Aromatherapie und den geistigen Gesetzen, den bekannten und unbekannten. Da Aromatherapie auch sehr gut zur Stimulierung und Beeinflussung von Emotionen und Gefühlen eingesetzt werden kann, ist der gezielte Einsatz der duftenden Essenzen sehr bedeutsam. Dazu gehören auch ein vitaler und gesunder Körper, denn Depression und andere gesundheitliche Störungen kommen fast immer aus den vergifteten Körper. Geistige Schulung und Disziplin verhilft mir zu Glück und Erfolg im Leben und zum Genuß alles Schönen

Kommentar verfassen - deine Meinung interessiert mich