Posted on Schreib einen Kommentar

Was sind Hydrolate?

Spray - 2.cptEin HYDROLAT ist das Gemisch, das beim Destillervorgang als erstes gewonnen wird.
D.h. es besteht aus einem Wasser- und einem Ölanteil. Um das ätherische Öl daraus abzuschöpfen, lässt man das Destillat eine zeitlang stehen, bis sich Öl und Wasser scheiden.
Nach Abschöpfen des Öls bleibt das eigentliche Hydrolat übrig, das oft etwas anders riecht, als das gewonnene ätherische Öl.
Die kanadische Autorin Suzanne Catty hat jahrelang empirische Forschung mit Hydrolaten betrieben. In ihrem Buch "Hydrosols – The next aromatherapy" beschreibt sie die Wirkungen von Hydrolaten bei der Einnahme. Sie hätten als potenzierte Substanzen ähnliche Wirkungsweisen wie homöopathische Produkte.
Nach Catty entfalten Hydrosole deshalb andere Wirkungen als ätherische Öle, da sie die Stoffe der Pflanze in ihrer Gesamtheit besitzen (d.h. auch wasserlösliche Stoffe, im Gegensatz zu ätherischen Ölen).

Im Gesundheitsbereich werden ätherische Öle mittlerweile nicht nur allein von Aromatherapeuten verwendet. Auch im Spitalbereich, d.h. bei der Geburtsvorbereitung und unterstützend im Geburtsvorgang sowie in der Säuglings- und Alterspflege, werden ätherische Öle eingesetzt.

Es ist wichtig zu wissen, dass ätherische Öle ganz bestimmte Qualitäten aufweisen müssen, um unsere Gesundheit zu unterstützen. Was oft unterschätzt wird und Auswirkungen haben kann, insbesondere für Allergiker. Viele synthethische Duftstoffe können schädliche Einwirkungen auf die Gesundheit haben und zwar z.T. allein durch ihre Dufteinwirkung, d.h. Rezeption über die Nase Leider wird dies noch immer zu wenig thematisiert in der KosmetikbrancheHydrolat

Posted on Schreib einen Kommentar

Geschwollene Augen

in der Aromatherapie gibt es ein Produkt, welches fast Wunder wirkt bei geschwollenen und/oder entzündeten Augen: das ist das Rosenhydrolat.

Dass bekommen Sie aber nur von wenigen Firmen ganz natürlich und ohne Trinkalkohol. Die meisten Anbieter und die Apotheken verkaufen das "Rosenwasser" fast nur in Lebensmittelqualität, es ist aus gereinigtem Wasser mit synthetischen Aromen versetzt (wie für Marzipanherstellung). Das hat dann aber nicht diese entzündungshemmende Wirkung.  Diese naturreine Hydrolat ist aber nur wenige Wochen bis Monate haltbar.

HydrolatDie Anwendung bie geschwollenen Augen ist ganz einfach: Sie besprühen Abends zwei Watterpads reichlich mit den Rosenhydrolat und legen sie auf die geschlossenen Augen. Mindestens  10 Minuten einwirken lassen und dann  einschlafen und genießen….
In natürlichem Rosenhydrolat ist der wasserlösliche babymilde und schmerlindernde und abschwellend wirkende Phenylethylalkohol zu über 50% enthalten, und auch bei nervöser Haut und  rotem Babypopo sehr hilfreich. Dieser Stoff ist nur zu 2% im ätherischen Öl der Rose enthalten, darum hat Wasser mit ätherischem Öl verschüttelt, nicht die geiche angenehme Wirkung.

 

Posted on Schreib einen Kommentar

Zecken 2

Einen Nachtrag möchte ich noch anfügen für Zeckenängste.Da diese Seite sich ausführlich mit Aromtherapie und natürlicher Lebensweise beschäftigt, ist schon  die tägliche Hautpflege mit ätherischen Ölen eine gewisse Abwehr gegen diese Insekten. Ätherische Öle, wie z.B. Lavendel wird schon seit jeher in die Wäscheschränke gelegt, um Motten fer zu halten. Es gibt natürlich noch eine Rhe anderer ähterischen Öle, die dafür in Frage kommen, wie Nelke, Pfefferminze, Teebaum, Eukalyptus, Basilikum  etc.

Eine aromarin gespflegte Haut schmeckt den Zecken nicht!

Doch trotzdem kann es zu Bissen kommen, weil der Mensch eben die Steaks zu sehr liebt und dieser Duft übertönt dann leider die ätherischen Öle. Eine ungesunde Lebensweise auch mit Fastfood und Medikamenten lockt diese Biester an. Wer also "Zeckenfrei" bleiben möchte, sollte diese Überlegungen mit einbeziehen.besonderes Massageöl.doc


 

Posted on Schreib einen Kommentar

Tierpflege mit Aromatherapie

Ätherische Oele werden auch für die Behandlung von häufigen Beschwerden und für die Pflege von Haustieren wie Hund und Katze und Pferd eingesetzt. Gegen Flöhe benützen Sie ein Lavendelshampoo und lassen es 3 – 5 Minuten einwirken, dann ausspülen. Anschließend an diese Wäsche oder auch zwischendurch säubern Sie das Fell mit einem feuchten Schwamm den Sie mit einigen Tropfen reiner Essenz besprüht haben. Sehr gut eigent sich auch das Hydrolat dafür.

Gegen Läuse sprühen Sie das Fell mit einigen Tropfen Lavendelessenz und bürsten es durch, eventuell die Essenz tauschen gegen Hydrolat, bei sehr empfindlichen Tieren. Das muß bei Läusebefall täglich wiederholt werden. Gegen Ausschlag tragen Sie reine Lavendelessenz auf, bei einer größeren Fläche benutzen Sie 2,5%iges Lavendeloel in einem leichten Trägeroel oder einer Creme.

Bei Schnittwunden, Juckreiz, Schorf, Insektenstichen und Beulen tragen Sie 2 – 3mal täglich reine Lavendelessenz auf, bis es geheilt ist.

Für diesen Einsatzbereich eignet sich auch sehr gut Teebaumoel oder auch eine Mischung von Beiden.

Posted on Schreib einen Kommentar

Lavendel in der Hautpflege

Lavendel ist eines der vielseitigsten und nützlichsten Hautpflegoele, weil es sehr mild zu der Haut ist. Darüber hinaus hat es auch noch hervorragende antiseptische Eigenschaften. Jede Komposition mehrerer Essenzen werden durch die Zugabe von Lavendel verstärkt und ergänzt. Zu einem guten Aloegel ein paar Tropfen Lavendel-Essenz oder auch Lavendel-Pflegeoel hinzu fügen, um die optimale Pflegewirkung zu haben.

Lavendeloel ist ein einfaches Heilmittel, um psychische und auch psychologische Beschwerden zu lindern. Es hat eine ausgleichenden Effekt auf Körper und Geist. Ein sehr geeigneter Moment, den ausgleichenden Effekt zu nutzen, ist beim Ausbrechen einer Infektion mit Fieber, Halsschmerzen, Kopfschmerzen, Gliederschmerzen und Ruhelosigkeit. Dann lindern die dominierenden beruhigenden Eigenschaften des Lavendels – entzündungshemmend, schmerzstillend, fiebersenkend und das Nervensystem beruhigend – die Symptome als Reaktion auf eine Infektion. Die hauptsächlich anregenden Eigenschaften – schweißtreibend, Ansteckung verhindernd und antiseptisch – bekämpfen unmittelbar die Infektion selbst. Zusätzlich ist es günstig, Lavendel in der Duftlampe zu benutzen oder ein paar Tropfen auf das Kopfkissen zu träufeln. Baden Sie in Lavendeloel, das lindert die Gliederschmerzen und ist gleichzeitig eine Art Dampfinhalation.Lampe+Duft