Veröffentlicht am

Griechenland: Neues Casa Cook auf Kos ist eröffnet

Im Unterschied zum ersten Casa Cook, das 2016 auf Rhodos eröffnet wurde,
verfügt das Casa Cook auf Kos auch über ein eigenes Spa und einen Beach Club
namens „TO KIMA“ (griechisch für „die Welle“), der auch das Herz
des neuen Resorts bildet und von früh bis spät geöffnet ist.

Das „Casa Cook Spa“ umfasst einen Indoor-Pool, drei Behandlungsräume,
eine Sauna mit Blick in den grünen Innenhof und ein Hamam.
Hier treffen moderne Anwendungen auf Rituale und Traditionen
vergangener Jahrhunderte. Essentielle Bestandteile des Konzepts
sind hochwertige Aromatherapie-Öle und natürliche Pflanzen-Hydrolate.

Das ganzheitliche Wohlbefinden der Gäste steht im Casa Cook im Mittelpunkt.
Dafür berät das Spa-Team jeden Gast ganz individuell zu den Anwendungen,
die von der „Hippokratischen Anatripsis Massage” mit griechischen Kräuterölen
bis zur rituellen Reinigung im türkischen Hamam reichen.
Anmerkung: dies steht Ihnen auch im heimischen Badezimmer zur Verfügung
mit aromarin Massageölen.

Zudem bietet das „Casa Cook Spa“ auch Workshops an.
Hier lernen die Gäste des Resorts beispielsweise, wie Aromatherapie-Öle
hergestellt werden oder fertigen gleich eigenhändig Produkte aus den Heilkräutern des Hotelgartens an.
Quelle: https://www.travel4news.at/108039/griechenland-neues-casa-cook-auf-kos-ist-eroeffnet/

Kommentar verfassen - deine Meinung interessiert mich