Posted on 2 Kommentare

Das ganze Geheimnis einer gesunden Ernährung

Das ganze Geheimnis einer gesunden Ernährung liegt darin, sonnengereifte
und lebendige Nahrungsmittel auszuwählen. Jeder Mensch braucht
entsprechend seinem Alter und Rhythmus ein bestimmtes Maß an
Nährstoffen. Eine Frau in den Wechseljahren braucht weniger Kalorien als
ein junges Mädchen.

Verwandeln Sie Ihre Küche in eine Schlemmerküche und haben Sie
immer einen Vorrat an frischem Obst und Gemüse. Die Zubereitung
der Mahlzeiten mit frischen Kräutern und ätherischen Ölen verleiht
Speisen nicht nur ein appetitliches Aussehen und Geschmack,
sondern hat auch therapeutische Eigenschaften.

Ein paar Rezepte zum Ausprobieren:
Nusshonig
150g guten BioHoníg
50g gem. Nüsse oder Mandeln
1 Tropfen Zimtessenz
2 Tropfen Bergamotteessenz
alles gut verrühren

Möhren-Ingwer Salat
500g Möhren raspeln
1 Apfel raspeln
1 Frühlingslauch klein schneiden

Soße:
1 Teelöffel aromarin Würzöl Ingwer
½ Teelöffel aromarin Würzöl Pfeffer
1 Teelöffel Zitronensaft
1 Eßlöffel Apfelessig gut verrühren und über den Salat geben.

 

 

 

 

 

 

2 thoughts on “Das ganze Geheimnis einer gesunden Ernährung

  1. Zimt war eins der ersten Gewürze, welches ihren Weg über die alte Fernhandelsstraße fand. Als frühestes Zeugnis für diesen Fernhandel gelten die Wandreliefs des Totentempels von Deir el-Bahri, das von dem Pharao Hatschepsut errichtet wurde. Archäologen berichten, dass eine Mumie aus der 20. Dynastie (1200-1085 v.Chr) selbst nach über 3000 Jahren noch Gewürzduft verströmt.

  2. in der Aromatherapie haben wir ein Produkt, was fast Wunder wirkt bei geschwollenen und/oder entzündeten Augen: das ist das Rosenhydrolat. Der einzige Haken ist, dass Sie es nur von wenigen Firmen ganz natürlich und ohne Trinkalkohol versetzt erhalten können. Apotheken verkaufen das “Rosenwasser” fast nur in Lebensmittelqualität und das heißt, es ist aus gereinigtem Wasser mit synthetischen Aromen versetzt (zB für Marzipanherstellung). Das hat dann aber nicht diese entzündungshemmende Wirkung. Bei aromarin bekommen Sie das richtige reine und natürliche Hydrolat, ohne Alkohol. Diese ist übrigens nur wenige Wochen bis Monate haltbar. Sie besprühen Abends zwei Watterpads reichlich damit und legen diese vor dem Schlafen auf die geschlossenen Augen. Diese sollte mind. 10 Minuten einwirken, also einschlafen und umdrehen und genießen…. In natürlichem Rosenhydrolat ist der wasserlösliche babymilde und schmerlindernde und abschwellend wirkende Phenylethylalkohol zu über 50% enthalten und ist auch bei nervöser Haut und rotem Babypopo sehr hilfreich. Dieser Stoff ist nur zu 2% im ätherischen Öl der Rose enthalten, darum hilft es auch nicht, wenn man Wasser mit ätherischem Öl verschüttelt.

Kommentar verfassen - deine Meinung interessiert mich