Veröffentlicht am

Avocadosalat mit Datteln

Zutaten:
(f. 3-4 Personen)
2 mittlere oder 3 kleinere Avocados, 150 g entkernte, kleingeschnittene Datteln, 1 geschälte, in Würfel geschnittene Orange, 1 kleine, in Ringe geschnittene Zwiebel, 1 St Kopf- oder anderen Salat, 1 Eßl. feingehackter Schnittlauch (es geht auch getrockneter Schnittlauch, z.B. von den hessischen Berglandkräutern).

Für die Vinaigrette:
1 Knoblauchzehe, 1 Eßlöffel Rotweinessig ( auch anderer möglich), 2 Eßlöffel Sonnenblumenöl, Kräutersalz, 1 Eß gutes Pflanzenöl + 1 Tr. Basilikumessenz

Zubereitung:
Die Avocados schälen und in kleine Würfel schneiden. In einer Schüssel mit Datteln, Orange, Zwiebelringen und Schnittlauch vermischen. Mit der Vinaigrette übergießen und mit Salz fertig abschmecken. Den Kopfsalat vorsichtig entblättern, waschen, abtropfen und die Avocadomischung auf den Salatblättern anrichten. Mit etwas frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen und servieren.

Mit dem Basilikumöl werten Sie diesen Rohkostsalat zu einem Ayurveda Gericht auf, denn Basilikum gibt wertvolle Impulse gegen Darminfektion. Wirkt krampfslösend auch auf die Psyche, und kräftigt Ihre Nerven bei Erschöpfung.

Auf Erfahrungsberichte und Kommentare freue ich mich.
Wenn Sie nicht wissen, wo Sie diese reinen Aromaöle oder Essenzen
bekommen können, fragen Sie mich.

Kommentar verfassen - deine Meinung interessiert mich