Selbst eingelegte Zwiebeln als Antipasti

Selbst bemacht schmeckt am besten und stellt sicher,
das Sie genießen können,

ohne unerwünschte Zutaten, also so,
wie es von unseren Ahnen gedacht war.

 

Rezept:
600 g kleine Zwiebeln
200 ml Weißweinessing
etwa 400ml Wasser
175 g Zucker
1/4 Tl Salz
1 Tl Senfkörner
1/2 Tl geml. Kurkuma

Zwiebeln pellen und große zerkleinern, dann die übrigen Zutaten
im Topf zum Kochen bringen und die Zwiebeln ca. 10 Minuten
kochen.

Dann die Zwiebeln heraus nehmen und in die vorgesehen Gläser
schichten.

 

 

 

 

 

 

 

 

Den Sud nochmals aufkochen und über die Ziebeln gießen,
Die Gläser sofort verschließen und auskühlen lassen.

Dies ist sicher auch mal ein willkommenes Geschenk

Seit 20 Jahren beschäftige ich mich mit Aromatherapie und den geistigen Gesetzen, den bekannten und unbekannten. Da Aromatherapie auch sehr gut zur Stimulierung und Beeinflussung von Emotionen und Gefühlen eingesetzt werden kann, ist der gezielte Einsatz der duftenden Essenzen sehr bedeutsam. Dazu gehören auch ein vitaler und gesunder Körper, denn Depression und andere gesundheitliche Störungen kommen fast immer aus den vergifteten Körper. Geistige Schulung und Disziplin verhilft mir zu Glück und Erfolg im Leben und zum Genuß alles Schönen

Kommentar verfassen