Ätherische Öle statt Tabletten! Dieses Krankenhaus versucht es alternativ

Leipzig – Das evangelische Diakonissenkrankenhaus hat als erstes Krankenhaus im Raum Leipzig die Aromapflege eingeführt.

Ätherische Öle aus Bergamotte, Weißtanne, Lavendel, Zeder usw. sollen die Selbstheilungskräfte der Patienten anregen und auf die Mitarbeiter konzentrationsfördernd und ausgleichend wirken.

Geschultes Personal hat bereits Tests an einer Projektgruppe durchgeführt. Zuerst nur mit der Beduftung verschiedener Krankenhausbereiche, später auch in der Operationsschleuse und im Aufwachraum, im weiteren Verlauf kamen die Bio-Öle dann bei der Patienten-Pflege, etwa bei Waschungen und der Hautpflege, zum Einsatz.

„Die Aromapflege ist im Kern gar nicht so neu, vielmehr speist sie sich aus einem Erfahrungsschatz, der in mehr als 5.000 Jahren zusammengetragen wurde“, so Pflegebereichsleiterin Christina Wotsch vom Evangelischen Diakonissenkrankenhaus Leipzig. „Bei einzelnen Patienten, die gut auf die Aromapflege ansprechen, konnten wir die Gabe von Beruhigungstabletten bereits deutlich reduzieren oder sogar ganz darauf verzichten.“

Ätherische Öle werden aus den Öldrüsen der Pflanzen beziehungsweise deren Schalen gewonnen. Sie gelangen über die Haut und Schleimhäute in den Körper und entfalten dort ihre beruhigende, belebende, wärmende oder kühlende Wirkung.

äthr.öle

Das Diakonissenkrankenhaus verwendet Bio-Öl, welches das körperliche und seelische Wohlbefinden positiv beeinflussen soll. So wirkt es nicht nur angstlösend und entspannend, sondern auch antibakteriell und schmerzlindernd.

Quelle:https://www.tag24.de/nachrichten/diakonissenkrankenhaus-leipzig-aromatherapie-mit-aetherischen-oelen-233918

Seit 20 Jahren beschäftige ich mich mit Aromatherapie und den geistigen Gesetzen, den bekannten und unbekannten. Da Aromatherapie auch sehr gut zur Stimulierung und Beeinflussung von Emotionen und Gefühlen eingesetzt werden kann, ist der gezielte Einsatz der duftenden Essenzen sehr bedeutsam. Dazu gehören auch ein vitaler und gesunder Körper, denn Depression und andere gesundheitliche Störungen kommen fast immer aus den vergifteten Körper. Geistige Schulung und Disziplin verhilft mir zu Glück und Erfolg im Leben und zum Genuß alles Schönen

Kommentar verfassen